Seidenstraße des 21. Jahrhunderts - Jahrhundertchance für Bayern und Nürnberg

Meldung vom 1. Januar 1970

Nürnberger Clubabend

Programmablauf:

 

  • 17.00 – 18.00 Uhr Busrundfahrt und Besichtigung des Bayernhafens mit Containerterminal ab 18.00 Uhr

 

  • Begrüßung und Einführung in das Thema, Eberhard Sinner

 

  •  Statement Bill Holler, Chinabeauftragter des OWWF

 

  • Präsentation "Bayernhafen und China-Aktivitäten", Alexander Ochs Geschäftsführer Hafen Nürnberg-Roth GmbH

 

  • „Seidenstraße des 21. Jh. - Europa und China gemeinsam unterwegs“ Jochen Kubosch, Vertretung der Europäischen Union München

 

  • „Belt and Road Initiative“ - Die chinesische Perspektive; Generalkonsulin Jingqiu Mao (angefragt)

 

  • Politische Agenda und nächste Schritte, Eberhard Sinner

 

  • 20.00 – 21.00 Uhr Get-together

 

Nürnberg ist Endpunkt einer direkten Bahnverbindung von China nach Deutschland. Der Hafen Nürnberg verbindet über den Rhein-Main-Donau-Kanal die Nordsee mit dem Schwarzen Meer und weiter in das Mittelmeer. Im Juli fand hierzu ein viel beachteter Kongress in Nürnberg statt.

 

Wir wollen das Thema vertiefen und laden Sie in Kooperation mit dem Hafen Nürnberg-Roth ein:

 

"Seidenstraße des 21. Jahrhunderts - Jahrhundertchance für Bayern und Nürnberg"
am Donnerstag, 22. November 2018, 17.00 Uhr

im Bayernhafen Nürnberg - Roth
Rotterdamer Straße 2, 90451 Nürnberg

.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir bitten um baldige Anmeldung.

zurück